top of page

Wir antworten a allen

deine Zweifel

Die Fragen

Häufiger

  1. Wie viel kostet es mich, Sie meine Unterkunft verwalten zu lassen?

 

Wir bieten personalisierte Preise basierend auf den Eigenschaften des Hauses an, im Allgemeinen übersteigt unsere Gebühr 28% der Einnahmen Ihres Hauses nicht.

 

    2. Ich habe ein Ferienhaus mit 4 Betten, wie kann ich die durchschnittliche monatliche Rentabilität ermitteln?

 

Bei einer geschätzten Auslastung von 50 % betragen Ihre Erlöse abzüglich aller Kosten inklusive unseres Managements rund 37 % des Umsatzes.

 

    3. Was ist der Unterschied zwischen Kurz- und Langzeitmiete?

 

Riskieren Sie zunächst keine säumigen Mieter, die Sie in ernsthafte Schwierigkeiten bringen würden, indem sie Ihnen 1 oder 2 Jahre lang die Miete nicht zahlen, damit die Räumung nicht stattfindet.

Sie haben immer den Status und die Bedingungen Ihres Hauses ständig von uns überwacht.

Sie dürfen sich der Nutzung derselben nicht entziehen, da sie immer zu Ihrer vollen Verfügung steht.

Dank saisonaler Schwankungen schwanken die Jahreseinnahmen im Allgemeinen zwischen 15 % und 30 % mehr pro Jahr im Vergleich zu herkömmlichen Mieten.

 

    4. Ok, ich möchte Ihnen mein Eigentum anvertrauen, aber ich weiß nicht, wo ich anfangen soll, können Sie sich um alles kümmern?

 

Ja, natürlich!

Wir nutzen die Zusammenarbeit von Fachleuten wie Gutachtern und Buchhaltern für den Start des Unternehmens und den Abschluss von Suap- oder CAV-Praktiken. 

 

Sobald die Technikerwache für den Beginn der Tätigkeit vorgelegt wurde, können wir auf Ihrer Vollmacht die bürokratischen Verfahren im Zusammenhang mit dem Polizeipräsidium und dem Tourismusbüro, einschließlich der Ihrer eigenen Gemeinde, selbstständig durchführen.

 

    5. Wenn ich mich entscheide, alles unabhängig zu verwalten, vielleicht in ein oder zwei Jahren, wie kann ich aus unserer Kooperationsvereinbarung herauskommen?

 

Es gibt keine "Einschränkung", unser Vertrag ist ein Gewinnvertrag, wenn die Immobilie funktioniert, die wir verdienen, lassen Sie es uns in diesem Fall einfach ein paar Wochen im Voraus wissen, Sie erhalten alle Zugangsdaten für den Zugriff auf die Portale, die notwendigen Details, um fortzufahren diesen Weg in völliger Autonomie und wir würden natürlich für einen Beratungsdienst zur Verfügung stehen;

teilweise oder um Ihre konkreten Zukunftsfragen zu beantworten.

bottom of page